Weitere Termine sind in der Gesamtterminübersicht zu finden

Antikflieger-Treffen Mettenheim

25.08.2013 23:12 von mfso

Alle guten Dinge sind drei. Ja, beim dritten Termin klappte es endlich. Hat uns beim ersten Termin das Hochwasser einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht, so war der zweite Termin nicht durchführbar aufgrund des völlig durchweichten Bodens.
Aber die Verschieberei hat sich gelohnt. Mit sage und schreibe 36 Piloten mit knapp 100 antiken Modellen eine nicht zu erwartende Teilnehmerzahl. Aus nah und fern kamen die Piloten um ihre alten Schätzchen zu präsentieren und selbstverständlich in die Luft zu bringen. Wenn die Nicht-Teilnehmer nun glaubten, sie hätten es nur mit vergreisten Rentnern als Teilnehmer zu tun, weit getäuscht. Alle Altersklassen waren vertreten.
Man fühlte sich wirklich in die siebziger Jahre zurückversetzt. Mit den Modellen Topsy, Terry, Taxi, Big Lift, kleiner Uhu, Cirrus, Amigo, Hy Fly, Mosquito, Curarte, Quick Fly, Tolura, Favorit, SB 10, Grunau Baby, Kadett, Kapitän, Carat, Xl 59, Super Tiger, Hugo, Charter, Kakadu, Zaunkönig, Commander, Bootstraps, Fieseler Storch, Chico, Frechdax, Trico, Chinuk, Bücker Student, Motorspatz, Jolly ......eine wahre Ansammlung von damaligen Topmodellen. Allein die kleinen Cox Motoren ein wahrer Augen-und Ohrenschmaus. Aber auch alte Dieselmotoren liefen wie am Schnürchen nachdem sie mit viel Geschick und Geduld angeworfen wurden. Man fühlte sich auf Anhieb wohl. Das lag natürlich an der Gastfreundschaft der Mettenheimer Modellflieger, der inneren Verbundenheit und der sich entwickelnden Kameradschaft . Allein das Begrüßungsbanner ließ das Fliegerherz höher schlagen. Jede Landung wurde mit Beifall belohnt, auch wenn diese mal nicht so glatt über die Bühne (Startbahn) ging.
Die Grillmeister versorgten die Teilnehmer mit Nackensteaks und "Brunnerwürstl", Sauerkraut und Kartoffelsalat. Kaffee und Kuchen stand bereit und wurde auch dankend angenommen. Getränke gab es im übrigen aus dem Getränkeautomaten - tolles Gerät!
Tim Lindauer und Stefan Kraft, die beiden Organisatoren, brauchten nicht lange überzeugt zu werden, dass diese Veranstaltung weiterleben muss. Mit dem festen Versprechen sich im nächsten Jahr wieder zu treffen, verabschiedeten sich die Piloten.
Ein ganz großes Dankeschön an die Mettenheimer Modellflieger und die beiden Organisatoren. Es war super und die große Teilnehmerzahl bestätigt Euch in Eurem Tun.

Axel Wrana

Zurück