Pressemitteilung LV-Bayern

05.02.2014 20:43 von mfso

Hallo Freunde,

Herr Uli Braune vom LV-Bayern hat uns wieder eine Pressemitteilung zur Verfügung gestellt, diesmal: Modellsegelflug Workshop GPS-Triangle 2014 in Gundelfingen ...


Modellsegelflug Workshop GPS-Triangle

Die Modellflugkommission des Luftsport-Verbandes Bayern veranstaltet am 22. und 23. März 2014 beim Luftsportverein Gundelfingen unter der Leitung von Thomas Schütz einen „Modellsegelflug-Workshop GPS-Triangle“, um zusammen mit erfahrenen Piloten aus der Szene die Klasse GPS-Triangle kennenzulernen und gemeinsam in lockerer Atmosphäre bei Theorie und Übungsflügen Erfahrungen sammeln und austauschen zu können.

Die Firma Weatronic wird ihr GPS System vorstellen. Ebenfalls sind Firma TUN Modellbau und Firma Schambeck Luftsporttechnik vertreten, sowie Christoph Mächler vom Sky Navigator System.
Wer noch kein GPS System besitzt, hat die Möglichkeit sich vor Ort leihweise eines in sein Flugzeug einzubauen, um Testflüge zu machen. Teilnehmen kann jeder mit einem Großsegler. Selbstverständlich kann auch ohne Modell mitgemacht werden. Die Teilnahme ist an einem oder beiden Tagen möglich.

Termin: 22. und 23. März 2014
Ort: Luftsportverein Gundelfingen e.V.

Anfahrt: Über die Anfahrmöglichkeiten informiert die Homepage des LSV Gundelfingen e.V. unter www.segelflug.de/vereine/gundelfingen
Zeitplan: Samstag Beginn 9.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr und Sonntag Beginn 9.30 Uhr bis ca. 15.00 Uhr

Organisationsleitung: Luftsport-Verband Bayern e.V. - Thomas Schütz
Teilnahmegebühr: Erwachsene 20,- € / Jugendliche frei. (Die Gebühr gilt für ein- oder zweitägige Teilnahme)
Anmeldung: Schriftlich (E-Mail) bis 15. März 2014 bei gleichzeitiger Überweisung der Teilnahmegebühr. Bitte Anzahl der Teilnahmetage angeben. Samstag oder Samstag und Sonntag.
E-Mail: gps-triangle@lvbayern.de

Bankname: Bankhaus Max Flessa
Bankleitzahl: 79330111
Kontonummer: 770036
Kennwort: GPS Workshop und Name des Teilnehmers

Teilnahmebedingung: Jeder Modellflieger mit oder ohne Segelflugzeug und gültiger Modellflug-Haftpflichtversicherung (der Versicherungsschutznachweis ist vor Beginn vorzulegen)

Folgende Punkte wollen wir bearbeiten: - Wettbewerbsregeln

  • Software Sky Navigator
  • Einstellungen zum Dreiecksfliegen
  • Flugtaktik

Für das leibliche Wohl am Platz ist gesorgt.
Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme und wünschen eine gute Anreise.

Zurück